HISTORIE

1938
Firmengründung durch Walter Kroll Sanitätshaus Walter Kroll

1971
Inhaberwechsel Das Sanitätshaus Kroll wird durch Hans und Maria Döring übernommen.

1996
Inhaberwechsel Das Sanitätshaus Kroll wird auf Orthopädie Kroll umgetauft und von Michael Lambertz übernommen.

 

Das TeamDas Team

Werdegang Michael Lambertz:

1972 - Lehre zum Orthopädie-Mechaniker in der Firma Kroll

1991 - Erfolgreicher Abschluss zum Orthopädie-Mechaniker-Meister

1996 - Übernahme der orthopädischen Werkstatt „Sanitätshaus Kroll“ und Umfirmierung in „Orthopädie Kroll“

2010 - Zertifizierung zum Sensomotorik-Therapeut